Meiselmarkt

Genuss Geschäfte
Fleisch
Wurst Schinken
Meiselmarkt
Hütteldorfer Straße / Johnstraße
1150
Wien
Wien

48.1990219, 16.3190075

Brot Gebäck
Fisch
Fleisch
Obst Gemüse
Wurst Schinken

Der Meiselmarkt wurde 1905 als Provisorium errichtet, 1995 abgetragen und als neuer Meiselmarkt mit einer architektonischen Meisterleistung in einen ehemaligen Wasserspeicher hineingebau, nach Überdachung des Marktplatzes, wurde er aufgrund der Besucheranzahl zum drittgrößten Markt Wiens. Der Meiselmarkt ist somit der einzige Markt in Wien, der in einer Halle abgehalten wird. Das Angebot reicht von Obst und Gemüse, Käse und Alimentari über Backwaren bis zu Fleisch und Fisch. Topqualität, erstklassige Beratung und ein familiäres Ambiente haben dem Markt zu seinem guten Ruf verholfen,  ein Bauernmarkt  befindet sich im Bereich Johnstraße/Ecke Meiselstraße. Öffnungszeiten: Mo – Fr 6:00 bis 19:30 Uhr, Sa 6:00 bis 17:00 Uhr / 1. Sa im Monat: 6.00 bis 18.00 Uhr, Gastronomie: Mo – Sa 6:00 bis 20:00 Uhr.