Gugumuck Wiener Schneckenmanufaktur

Kontaktiere uns
Genuss Geschäfte
Gugumuck Wiener Schneckenmanufaktur
Rosiwalgasse 44
1100
10. Bezirk
Wien

48.1380667, 16.3799262

Besonderes Angebot
Regionale Produkte

Es ist der Beharrlichkeit von Schneckenzüchter Andreas Gugumuck zu verdanken, dass die Weinbergschnecken wieder salonfähig sind. Bis vor 30 Jahren gab es sie noch in Restaurants, dann sind die Schnecken verschwunden. Im Jahr 1810 verzeichnete ein in Wien bewährtes Kochbuch Schneckenrezepte wie Gefüllte Schnecken (Farce aus gehackten Schnecken, Butter, Sardellen, Muskatblüte, grüner Petersilie, Zitronenschale – wird ins Schneckenhaus gestopft und auf dem Rost gebraten), Schlamperte Schnecken (gekochte, kalte Schnecken in Essig und Öl), Schneckenknödel, Schneckenpasteten, gespickte Schnecken, Schneckenwürste oder Schnecken mit Kren oder Weinkraut. Genau dieses kulinarische Erbe wird mit der Wiener Schneckenzucht wiederbelebt. Einmal im Jahr veranstaltet Andreas Gugumuck mit über 100 Restaurants in ganz Österreich ein Schneckenfestival und lebt ein wares Farm2Table Konzept. Die frisch zubereiteten Wiener Schnecken kann man in Gugumucks Hof-Bistro bei einem sich wechselndem 6 Gang-Menü genießen. Rechtzeitige Reservierung wird dringend empfohlen. Weiters bietet er auf seiner Schneckenfarm Führungen, Zuchtseminare und Schule am Bauernhof an.