Genuss statt Masse

Messe
Genuss statt Masse
13/02/2020
14:00-18:00
Quartier Sechs am Austria Campus
Freier Eintritt
Öffentlich

48.222938, 16.393457

Die Fachmesse des Wiener Lebensmittelhandels!

Die Lebensmittelbranche ist im massiven Umbruch. Kleinunternehmer kämpfen schon seit Jahren um ihre Existenz, deshalb wollen wir darauf reagieren und neue Chancen nützen. Aus diesem Grund organisiert das Landesgremium Wien des Lebensmittelhandels die Fachmesse „Genuss statt Masse“.

Unter diesem Motto möchten wir Produzenten und Hersteller regionaler, hochwertiger Produkte mit Unternehmern der Lebensmittelbranche zusammenbringen. Dabei soll eine Win/Win-Situation entstehen: Die Produzenten finden neue Abnehmer und die Unternehmer neue Produkte, mit denen sie ihr Sortiment erweitern und sich von der Masse abheben können.

Die Philosophie dahinter ist ein neues Verständnis für Genuss: beständige, hochwertige und transparente Qualität für die Kunden. Genuss vom Feinsten für zu Hause, aber auch die Verkostung vor Ort soll für die Kunden zum Erlebnis werden. Hier ist die Nähe zum Konsumenten und die Beratung sehr wichtig!

Wir laden Sie sehr herzlich zu dieser B2B-Messe für die Lebensmittelbranche ein. Die Teilnahme ist kostenlos. Nützen sie diese Chance, um neue Produkte zu finden, zu verkosten und als „Spezialist“ ein bestens ausgewähltes Sortiment nationaler und internationaler Produkte aber auch Delikatessen aus Österreich, mit hohen Ansprüchen an Qualität und Leistung anbieten zu können. Lernen Sie regionale Hersteller kennen, die sich auf Exklusivität und nicht auf Massenproduktion verschrieben haben. Punkten Sie mit Qualität und Sortenvielfalt sowie einem ausgezeichneten Preis-Leistungsverhältnis.

„Genuss statt Masse – Regionalität und Spezialität!“